Pokalschießen VfL Loose 2016

Am 07. und 08.06.2016 hatten die Sportschützen des VfL Loose befreundete Verein zu einem Pokalschießen mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibergewehr eingeladen.

7 Vereine mit 23 Mannschaften waren dieser Einladung gefolgt.

Das Pokalschießen fand auf den Schießständen des VfL Loose im Mühlenweg 1b statt.

Geschossen wurde in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkalibergewehr in der Anschlagsart Auflage, in den Klassen Schützenklasse (36 – 45 Jahre), Altersklasse (46 – 55 Jahre) und Seniorenklasse (ab 56 Jahre).

Eine Mannschaft bestand aus drei Schützen (m/w).

Das Pokalschießen war gut besucht und die Schützinnen und Schützen haben konzentriert um jeden Ring gekämpft.

Wenn auch nicht jeder Wettkampfteilnehmer mit seinem Ergebnis zufrieden war, so wurden doch in der Spitze super Ergebnisse erzielt.

Die Pokal- und Preisvergabe fand am Sonntag den 12.06.2016 statt. Hier wurden die Gäste beim traditionellen Pokalfrühstück im Versammlungsraum der BBS in Loose bewirtet.

Pokalschießen VfL Loose 2016

Am 07. und 08.06.2016 hatten die Sportschützen des VfL Loose befreundete Verein zu einem Pokalschießen mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibergewehr eingeladen.

7 Vereine mit 23 Mannschaften waren dieser Einladung gefolgt.

Das Pokalschießen fand auf den Schießständen des VfL Loose im Mühlenweg 1b statt.

Geschossen wurde in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkalibergewehr in der Anschlagsart Auflage, in den Klassen Schützenklasse (36 – 45 Jahre), Altersklasse (46 – 55 Jahre) und Seniorenklasse (ab 56 Jahre).

Eine Mannschaft bestand aus drei Schützen (m/w).

Das Pokalschießen war gut besucht und die Schützinnen und Schützen haben konzentriert um jeden Ring gekämpft.

Wenn auch nicht jeder Wettkampfteilnehmer mit seinem Ergebnis zufrieden war, so wurden doch in der Spitze super Ergebnisse erzielt.

Die Pokal- und Preisvergabe fand am Sonntag den 12.06.2016 statt. Hier wurden die Gäste beim traditionellen Pokalfrühstück im Versammlungsraum der BBS in Loose bewirtet.

Die jeweils siegreiche Mannschaft erhielt einen Wanderpokal.

Verleichsschießen für Vereine und Verbände 2016

Sieger und Plazierte

Am Samstag den 16.04.2016 fand auf dem Schießstand des VfL Loose das alljährliche Vergleichsschießen für Vereine und Verbände aus Loose statt.

Ausrichter war der VfL Loose, die Organisation und Durchführung lag in den Händen der Schützensparte.
Geschossen wurden 10 Schuss mit dem Luftgewehr auf 10m.
Drei Schützen/innen bildeten eine Mannschaft. Ausgewertet wurde mit der Ringlesemaschine auf zehntel Ringe.

18 Mannschaften aus der Gemeinde Loose mit 54 Einzelschützen waren zwischen 13:00 und 17:00 Uhr an den Start gegangen.
Erstmalig hatten auch Firmenmannschaften teilgenommen. So hatte die Belegschaft der Fa. Dachdeckerei Klohs gleich drei Mannschaften gestellt.

Der Wanderpokal war auch in diesem Jahr heiß umkämpft. Letztendlich sicherten sich die Schützen des Reiterclub Loose mit 281,0 Ringen den Pott.
Mit nur 0,7 Ringen weniger (280,3) ging der zweite Platz an die Schützen der Theatersparte des VfL Loose. Und dritter wurde die 1. Mannschaft der Fa. Klohs mit 277,9 Ringen.

Als Sachpreise für die besten Einzelschützen gab es in diesem Jahr Käsekörbchen der Käserei Holtsee. Schon vor der Preisverleihung gab es begehrliche Blicke in Richtung der Präsentkörbe.

Vorher galt es natürlich eine gute Leistung auf dem Schießstand abzuliefern. Am Ende des Tages setzten sich hier folgende Schützen durch.
Stephanie Tänzer (100,2 Ringe), Alexandra Lemke (99,9 Ringe) und Sönke Holst (99,3 Ringe).

Wir denken alle hatten Spaß an diesem Schießen und hoffen das es auch im nächsten Jahr wieder auf dem Schießstand des VfL Loose heißt „Gut Schuß“

Unten könnt ihr euch die Ergebnislisten ansehen !

2. Durchgang Schwansenpokal 2016

Am Freitag den 08.04.2016 haben wir in Vogelsang Grünholz den 2. Durchgang des diesjährigen Vergleichsschießens bestritten.

Leider waren wir durch die Osterferien personell geschwächt, so das wir statt mit 6 Schützen nur mit 5 Schützen antreten konnten.

Da die Ergebnisse aller Schützen einer Mannschaft zu einem Teilerergebnis zusammengefasst werden, fehlen uns hier natürlich einige Ringe.

Aber egal, die 5 Schützen/innen hatte Spass am Wettkampf und so belegen wir nun den undankbaren 4. Platz.

Hier die Platzierungen

  1. SchV Kappeln mit einem Teiler von 244,95
  2. SchV Nordschwansen-Dörphof mit einem Teiler von 244,93
  3. SchSp Damp-Vogelsangmit einem Teiler von 225,18
  4. SpSch VfL Loose mit einem Teiler von 212,30

Gut Schuss
Alfred Schneider