Sport für Asylbewerber

In dieser Woche erreichten uns vermehrt Anrufe, wie man den in Loose untergebrachten Asylbewerbern Sport im VFL- Loose ermöglichen könne?

Auf der Vorstandssitzung vom 14.09.2015 haben wir das Thema besprochen und uns beim LSV-SH bezüglich der Versicherungen schlau gemacht. Die Versicherung des Landes Sport Verbandes deckt hier alles ab, was auf dem direkten Weg zum, während und auf dem direkten Weg nach dem Sport geschehen sollte.

Einer Teilnahme am Sportgeschehen, steht nichts mehr im Wege.

Barbara Schöne hat engen Kontakt zu den Asylbewerbern und wird  versuchen ihnen verschiedene Sportarten im VFL anzubieten.

Der Vorstand